32/52.

nach einem anstrengenden und heißen arbeitstag erstmal falafel gegessen.

bei der eröffnung des c-hub im dunkeln gesessen.

zur kaffeepause die bib verlassen und frische luft geschnappt.

was man im sommer halt so macht gemacht.

gekuschelt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s