noch mehr analoges.

das analoge fotografieren macht mächtig spaß. ich übe mich in geduld, mache viele schnappschüsse, denke trotzdem mehr über bildkompositionen nach als bei digitalem (mit mehr oder weniger erfolg, aber das macht ja den lernprozess aus). noch viel spannender ist die tatsache, dass ich trotz allem nur vage vermutungen darüber anstellen kann, was am ende bei rum kommt – besonders, weil ich neulich mit ein paar monochromen spezialfilmen unterwegs war. einige fotos vom lomochrome turquoise-film (hallo, schumpfblaue menschen!) hatte ich ja schon gepostet. hier nun die ergebnisse der experimente mit lomochrome purple. das nächste mal muss ich den iso-wert höher stellen. lernprozess und so, ich sag’s ja. es folgt: die fotolawine.

straßentheater-festival / ludwigshafen.

knödelbrunnen / ludwigshafen.

europa hotel / ludwigshafen.

planken / mannheim.

mauerpark / berlin.

universität / mannheim.

prenzlauer berg / berlin.

forró daki-workshop / mannheim.

schloss / mannheim.

ludwigshafen.

wilhelm-hack-museum / ludwigshafen.

wiesloch.

jungbusch / mannheim.

theaterplatz / ludwigshafen.

forró daki-workshop / mannheim.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s